Verschönerungsarbeiten am Schwimmbad durch Wasserfreunde haben begonnen

Viele ehrenamtliche Helfer beteiligen sich derzeit an den Ausbesserungs- und Anstricharbeiten an der Fassade der Turn- und Schwimmhalle.

Wurden bereits in den letzten Wochen die schadhaften Stellen am Mauerwerk und Putz durch Meinolf Leuschner ausgebessert, beteiligen sich zur Zeit an den Reinigungs- und Anstricharbeiten Bärbel und Klaus Dröge, Martin Stappert, Klaus Czerwonka, Karlo Bergsiek, Hans Werner Hengsbach, Klaus Wegener und Winfried Gerold. Aufgrund der Wetterlage konnten die Arbeiten erst im Juni begonnen werden, werden aber vorraussichtich noch in diesem Monat angeschlossen.

Auf sie ist immer Verlass: Bärbel Dröge, Klaus Wegener und im Hintergrund Klaus Dröge.

Klaus Czerwonka (links) und Hans-Werner Hengsbach sind bei Arbeitseinsätzen wie auch die anderen Wasserfreunde stets zur Stelle

[zurück]